Immer in Bewegung bleiben

Wer sich an den Beginn der Amtszeit unserer Geisterjäger erinnert, der wird vielleicht unter den bisher beetzten AStA-Referaten eines vermissen. Auch ich habe schon lange nichts mehr vom Referat für Mobilität und Ökologie gehört. Ich schätze, das wird bis nach der Wahl warten müssen. Man kann jetzt schon mal sagen, dass dieses Thema in Koblenz nicht einfach ist. Hat zumindest die ansonsten eher fragwürdige Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft herausgefunden. Aber nach Koblenz kommt man ja eh mit dem Auto.

Advertisements

2 Antworten to “Immer in Bewegung bleiben”

  1. Zum Thema INSM möchte ich auf einen sehenswerter Beitrag der Sendung [plusminus über die “Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft – INSM” hinweisen -> guckst du hier

  2. Danke für den Tipp. Ich glaube ich werde auf die INSM noch mal zurückkommen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: